Ostseecup 2018 – Pleiten, Pech und gute Laune

In diesem Jahr schien der Ostseecup für uns unter keinem guten Stern zu stehen: Nicht nur, dass die Liste der Kranken stetig anwuchs – am Samstag blieb unser Lorenz auch noch mit dem Auto hängen und wäre beinahe nicht rechtzeitig zum Turnierbeginn in Neustadt gewesen.

Irgendwie wurde dann aber doch alles gut und besonders unsere Kinder und Jugendlichen konnten wie gewohnt gute und sehr gute Leistungen abliefern. Bei den Kleinsten schnappten sich unsere Mädels Kim, Betty, Amy und Lena im Kumite gleich Platz eins bis vier und auch Zaid ließ die Jungs aus den anderen Vereinen deutlich hinter sich.

Mika zeigte sich wie gewohnt souverän und reihte sich damit neben Anna-Lena und Tarek als Goldmedaillengewinner ein.

Continue reading

Neue Studie belegt positive Auswirkungen von Karate auf die Gesundheit

Nach den signifikanten Ergebnissen der Best-Age-Evaluation (2012 – Verbesserung der Sturzprofilaxe und Rückgang der Altersdepression – Trainerin Steffi Nagl) und der Burnout Evaluation (2014 – Rückgang der Depression – Trainer Wolfgang Weigert) ist die Parkinson-Evaluation ein weiterer Meilenstein, DKV-Karate als Gesundheitssport in Deutschland zu etablieren.

Karate_2017.pdf (106 Downloads)

Dojoleiterinfo-22.01.2018-1.pdf (105 Downloads)

Das Karate-Jahr 2018 beginnt traditionsgemäß

Das neue Jahr ist vielleicht nur einige Tage alt, aber schon bald beginnen die ersten Veranstaltungen auch bei uns Schwerin.

Den Start dafür bildet der inzwischen traditionelle Karate- und Selbstverteidigungslehrgang am 27. und 28. Januar 2018. In diesem Jahr mit Sensei Heero Miketta und Sensei Mario Lübke. Wie immer, sind Gäste herzlich willkommen. Der Lehrgang ist verbands- und stilrichtungsoffen.

Wir freuen uns auf Euch und dieses Event.