2 jap. Instruktoren und 2 Lehrgänge in 2 Städten


 
Am Wochenende des 24. und 25. September fanden gleich zwei große Lehrgänge parallel statt. Zum einen gastierte Shihan Naito (8. Dan) in Lübeck, zum anderen leitete Shihan Kawasoe einen JKD Lehrgang in Lollar.

Von unserem Dojo nahmen Tobias, Peter und Christoph am Wochenende den weiten Weg nach Lollar auf sich, um an dem Lehrgang mit Shihan Kawasoe teilzunehmen. Zur selben Zeit veranstaltete der „Karate Dojos e.V“ einen Lehrgang in Lübeck mit dem italienischen JKA Instruktor Shihan Naito. Sechs Schüler unseres Dojo nutzten die Möglichkeit, um bei diesem hochrangigen japanischen Karateka zu trainieren. Shihan Naito konzentrierte sich dabei vor allem auf die Grundbewegung der Hüfte. So trainierten wir dieses in allen möglichen Positionen im Kihon und in der Kata. Aber auch das Kumite sollte bzgl. der Hüftarbeit nicht zu kurz kommen.

Bilder des Lehrgangs mit Shihan Naito in Lübeck sind in dem Fotoalbum Bilder von Lehrgängen und Veranstaltungen zu finden.

JKD Shoto-Ha Aki Gasshuku 2011 – 5. Schweriner Geburtstagslehrgang

   
In diesem Jahr kann unser Dojo bereits seinen 5. Geburtstag begehen. Dieses kleine Jubiläum gibt es uns zum Anlass, in einem würdigen Rahmen zu feiern, aber auch zu trainieren. Den passenden Lehrgangsrahmen rund um das kleine Jubiläum wird der 5. Schweriner Geburtstagslehrgang bilden, der in diesem Jahr – als Vereinshöhepunkt – als offizieller AKI Gasshku der DKV Stilrichtung „Japan Karate Dentokai Shoto – Ha“ ausgerichtet

Als namhafte Trainer für dieses Highlight konnten Sensei Wolf-Dieter Wichmann (8. Dan), Sensei Gyula Büki (6. Dan), Sensei Jan Gebhardt (5. Dan) und Bundesstilrichtungsreferent Sensei Frank Herrmann (4. Dan) gewonnen werden. Dieser Japan Karate Dentokai Shoto – Ha Aki Gasshuku findet vom 28. bis 30. Oktober 2011 in Schwerin statt.

Alle weiteren wichtigen Informationen sind in der Ausschreibung zu finden.

Vereinsvorstellung im Rahmen des SSB Jubiläums in der SVZ

Zum 20-jährigen Jubiläum des Stadtsportbundes Schwerin stellt die SVZ jeden Samstag das vielfältige Angebot der Schweriner Sportvereine vor. Letzten Samstag war unser Dojo dran, sich über einen Artikel als Verein für Karate in Schwerin in der Schweriner Volkszeitung vorzustellen. Hier anbei nun der entstandene Artikel.