Erfolgreiche Offene Landesmeisterschaften in Schwerin

Am 26.05.2018 war unser Verein Ausrichter der Offenen Landesmeisterschaften der Karataunion Mecklenburg-Vorpommern. Die lange Vorarbeit hat sich gelohnt und so wurde diese Veranstaltung ein voller Erfolg für die Wettkämpfer und die Organisatoren. Trotz der hohen Temperaturen an diesem Tag, zeigten die Starterinnen und Starter sehr gute und faire Wettkämpfe. Diejenigen mit den besten Leistungen wurden am Ende des Wettkampftages mit den vorderen Plätze belohnt.

Auch Starter aus unserem Verein konnten sich auf eine Platzierung sichern. So errangen Mazen S. und Philip L. beide den dritten Platz in der Kategorie Kata. Herzlichen Glückwunsch.

Wir danken für die zahlreiche Unterstützung unserer Mitglieder, Eltern und Vereinsfreunde, ohne die ein solches Event nicht möglich wäre. Ebenfalls bedanken wir uns bei der Karateunion MV, insbesondere beim Präsidenten Ralph Masella, für die Möglichkeit, dieses Event durchzuführen, und das Vertrauen. Weiterhin gilt unser Dank Herrn Nottebaum, der als Vertreter der Stadt Schwerin die Offenen Landesmeisterschaften eröffnete.

Neue Trainer für unseren Verein

In den vergangenen zwei Monaten nahmen fünf unserer Assistenztrainerinnen und -trainer an der Trainer-C-Ausbildung der Karateunion Mecklenburg-Vorpommern teil. Somit verfügen nun Anna-Lena, Viktoria, Emilia, Fabian und Trung über eine Trainer-C-Lizenz. Damit ist ein weiterer Grundstein für eine erfolgreiche Arbeit als Trainerin bzw. Trainer gelegt. Wir freuen uns darauf, mit den neuen C-Trainern zu arbeiten, und sind gespannt auf ihre weitere Entwicklung.