Ostseecup 2018 – Pleiten, Pech und gute Laune

In diesem Jahr schien der Ostseecup für uns unter keinem guten Stern zu stehen: Nicht nur, dass die Liste der Kranken stetig anwuchs – am Samstag blieb unser Lorenz auch noch mit dem Auto hängen und wäre beinahe nicht rechtzeitig zum Turnierbeginn in Neustadt gewesen.

Irgendwie wurde dann aber doch alles gut und besonders unsere Kinder und Jugendlichen konnten wie gewohnt gute und sehr gute Leistungen abliefern. Bei den Kleinsten schnappten sich unsere Mädels Kim, Betty, Amy und Lena im Kumite gleich Platz eins bis vier und auch Zaid ließ die Jungs aus den anderen Vereinen deutlich hinter sich.

Mika zeigte sich wie gewohnt souverän und reihte sich damit neben Anna-Lena und Tarek als Goldmedaillengewinner ein.

Viel stolzer als diese Gewinne machten uns Trainer aber wieder der große Zusammenhalt und die Disziplin, mit der aufgetreten wurde. Außerdem freuten wir uns ganz besonders, dass viele unserer Schüler uns mit Begeisterung unterstützten, als wir selbst an den Start gehen durften. Das war nur dank der Geduld der Eltern möglich und auch dafür möchten wir uns bedanken!

Highlight des Tages war wie so oft die Busfahrt nach Hause, während der alle Erfolge lautstark gefeiert wurden!

Ein großes Dankeschön geht auch an unsere “Großen” Anna-Lena, Sina, Kai und Fabi – eure Unterstützung bei der Betreuung der Kleinen war wieder einmal großartig und wir freuen uns, dass immer mehr von euch in unsere Fußstapfen treten.

– Andrea Heinze

Name Kata Kumite
Tarek Dyab 1. 1.
Fares Dyab 1. 1.
Mika Hüthel 1. 1.
Kim Knitter 2. 1.
Anna-Lena Haak 2. 1.
Nadja Julia Wesolek 2. 1.
Amy Henschel 3. 1.
Zaid Dyab 1.  
Andrea Heinze 1.  
Anna Schott 2. 2.
Chris Engelland 2. 2.
Philip Lender 2.  
Henrike Thorn 4. 2.
Elisabeth Katharina Mietko   2.
Amy-Lynn Peters 3. 3.
Sina Behrens 3. 3.
Emma Großer 3.  
Hannah Schmidt   3.
Marvin Dührant   3.
Maik Grabowski 3.  
Jamie Marek Krull 4. 4.
Tommy Henschel 4. 4.
Fabian Frahm 4.  
Celina Ihde 4.  
Lena Roll   4.
Jannes Rehm   4.
Johanna Mietko   4.

 

Team Kata Kumite
Ronin 1

(Anton Janke, Zaid Dyab, Fares Dyab)

2. 1.
Ronin 2

(Iven Lähning, Leni Zoe Fischer, Celina Ihde)

1.  
Ronin 4

(Kim Knitter, Melissa Prill, Jannes Rehm)

  1.
Ronin 7

(Karin Heinze, Fabian Frahm, Kai E. R. Schliemann)

2.  
Ronin 6

(Jamie Marek Krull, Rosi Anna Schröder, Lena Roll)

  2.
Ronin 11

(Anna Schott, Tessa M. Detmann, Luisa K. Klimaschewski)

  2.
Ronin 3

(Amy Lynn Peters, Zoe Brüggert, Oskar Luis Schlösser)

4. 3.
Ronin 10

(Emilia M. Klimaschewski, Henrike Thorn, Nadja J. Wesolek)

 

 

3.
Ronin 14

(Amy Henschel, Tarek Dyab, Marvin Dührant)

  3.
Ronin 5

(Bastian Krakow, Lea Besch, Marileen Birkholz)

3.  
Posted in Allgemein.